RIBADENEIRA Petrus

RIBADENEIRA Petrus
Toletanus, A. C. 1540. ad Societatem Iesu tunc nascentem Romae puer adductus et ab Ignatio Loiola, Societatis fundatore admissus, ei semper carissimus fuit. In Societate hac multis et magnis perfunctis laboribus, Catalogum Scriptorum eius illustrium ad finem perduxit, A. C. 1607. exstinctus A. C. 1611. religion. 71. aetat. 84. Scripsit praeterea alia multa, de quibus vide Catalogum eius sub sinem. Paul. Frerus Theatrô Viror. eruditione clarorum.

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • Petrus Baptista, SS. (20) — 20SS. Petrus Baptista et Soc. M. M. (5. Febr.) Die Heiligen, welche am 5. Febr. 1597 zu Nagasaki in Japan den Martyrtod durch Kreuzigung fanden, sind folgende: Petrus Baptista, Martinus2 de Ascensione oder de Aguirre, Franciscus2 Blancus,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Liste der Angehörigen der Katholieke Universiteit Leuven — In dieser Liste finden sich bekannte ehemalige und gegenwärtige Angehörige der Katholieke Universiteit Leuven. Persönlichkeiten aus der Zeit vor der Spaltung der Universität Löwen im Jahr 1968 werden auch als ehemalige Angehörige der Université… …   Deutsch Wikipedia

  • Ignatius de Loyola, S. (6) — 6S. Ignatius de Loyola, Conf. Soc. Jes. Fund. (31. Juli). Das Leben ihres heil. Ordensstifters (Fundatoris Ordinis Clericorum Regularium Societatis Jesu) wird von den Bollandisten sehr ausführlich behandelt. Zuerst findet sich (Jul. VII. 409–634) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Liste berühmter Jesuiten — Diese Liste ist chronologisch nach Geburtsjahr geordnet und beinhaltet eine Auswahl von überregional bedeutenden Mitgliedern des Jesuitenordens. Generalobere, deren Geburtsjahr unbekannt ist, wurden unmittelbar nach ihrem Vorgänger eingeordnet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Collegium Germanicum — 41.90498412.4918577Koordinaten: 41° 54′ 18″ N, 12° 29′ 31″ O Pontificium Collegium Ger …   Deutsch Wikipedia

  • Collegium Germanicum et Hungaricum — 41.90498412.4918577Koordinaten: 41° 54′ 18″ N, 12° 29′ 31″ O Pontificium Collegium Ger …   Deutsch Wikipedia

  • Germanicum — 41.90498412.4918577Koordinaten: 41° 54′ 18″ N, 12° 29′ 31″ O Pontificium Collegium Ger …   Deutsch Wikipedia

  • Germanikum — 41.90498412.4918577Koordinaten: 41° 54′ 18″ N, 12° 29′ 31″ O Pontificium Collegium Ger …   Deutsch Wikipedia

  • Pontificium Collegium Germanicum et Hungaricum de Urbe — 41.90498412.491857 Koordinaten: 41° 54′ 18″ N, 12° 29′ 31″ O Pontificium Collegium Germanicum et Hungaricum de Urbe (Kurzbezeichnung: Collegium Germanicum et Hungaricum) ist ein aus der 1580 erfolgten Zusammenlegung… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Persönlichkeiten der Universität Löwen — In dieser Liste finden sich bekannte ehemalige und gegenwärtige Angehörige der Universität Löwen. Die Universität Löwen wurde im Jahre 1425 als studium generale und erste Hochschule auf brabantisch niederländischem Gebiet gegründet. Sie… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.